home
//EIN HÖRFNKSPOT FÜR DEN ZUKUNFTSPROZESS 2030+
soundlarge | geht ins ohr.

EIN HÖRFNKSPOT FÜR DEN ZUKUNFTSPROZESS 2030+

Dienstag 14. Mai 2019

Das Land Steiermark 2016.gif

Wie wollen wir in Zukunft leben und welche Impulse braucht die Steiermark für eine positive Zukunft? Genau darum kümmert sich der Zukunftsprozess 2030+. Um eine bestmögliche Zukunft zu kreieren ist Input von allen Seiten erwünscht. Und um noch mehr Steirer in diesen Prozess einzubinden, hat soundlarge jetzt einen Hörfunkspot für den Zukunftsprozess 2030+ produziert.

 

 

 

 

Der Zukunftsprozess 2030+ ist eine Initiative des Landes Steiermark. Prämisse der Initiative ist die Frage, was die globale Entwicklung für die Steiermark bedeutet und welche Schritte von Vorteil für eine positive Entwicklung sind. 

 

Der Funkspot beginnt mit epischer Musik die sich langsam steigert und so für Dramatik im Spot sorgt. So episch wie die Musik ist auch die Stimme von soundlarge-Sprecherin Silvia Gaich, die dem Hörer alle wichtigen Informationen zum Zukunftsprozess 2030+ gibt. Den Spot gibt es auf Radio Grün Weiß, dem Musiksender für die Obersteiermark, zu hören.

 

UND SO KLINGT DER SPOT:

 

HIER DIE SOUNDLARGE - LINKTIPPS: