Links überspringen

Corona-Virus: Wir sind trotzdem für euch da!

Liebe Kunden, liebe Partner, liebe Freunde!

Der Corona-Virus trifft uns alle. Als Medienproduktionsunternehmen verfolgen wir die Entwicklungen natürlich sehr genau.

Wir nehmen die Lage sehr ernst, folgenden der Empfehlung der Bundesregierung und haben selbstverständlich entsprechende Maßnahmen gesetzt und haben den Studiobetrieb vor Ort verantwortungsvoll auf das Notwendigste reduziert und sind lediglich mit einer Rumpfcrew für euch da. Und für die haben wir selbstverständlich hygienische Maßnahmen getroffen. Durch Homeoffice unserer Mitarbeiter und unsere unzähligen Sprecher überall auf der Welt, die mit Homestudios ausgestattet sind, sind wir aber in vollem Umfang produktionsfähig und für alle Schandtaten bereit.

Wir wollen ebenfalls verantwortungsvoll handeln und der dringenden Empfehlung der Bundesregierung nachkommen und darum bitten wir um euer Verständnis, dass wir in den kommenden Tagen und Wochen keinen Kundenverkehr und Meetings in unseren Studios durchführen werden.

Der persönliche Kontakt mit unseren Kunden war uns in den vergangen Jahren immer sehr wichtig und deshalb erreicht ihr selbstverständlich auch weiterhin alle Mitarbeiter telefonisch unter den bekannten Durchwahlen, die auf die Mobiltelefone umgeleitet sind.
Weiter sind wir auch per E-Mail selbstverständlich jeder Zeit erreichbar unter
dem Kontaktformular oder unter den bekannten E-Mailadressen unserer soundlarge-Crew.

Selbstverständlich gilt auch für uns und unsere Content-Produktionen, der Journalistencodex und wir berichten verantwortungsvoll, unaufgeregt und beruhigend über die aktuelle Situation.

Wir hoffen, mit den getroffenen Maßnahmen unseren Beitrag zur Bewältigung dieser Situation zu leisten. Die gesamte soundlarge-Crew freut sich auf zahlreiche Telefongespräche und wünscht euch von Herzen alles Gute und bleibt gesund!