Links überspringen

Radio Flamingo: Österreich bekommt modernes Schlagerradio

Bildquelle: Kunde_Medien_Radio_Radio Flamingo_Sendestudio_Marija Kanizai_2021: Radio Flamingo / Marija Kaniza

Das Leben ist schön. Und das hört man jetzt auch: Österreichs neues Schlagerradio steht in den Startlöchern! Mit 28. Juni geht Radio Flamingo auf Sendung.

Wer Schlager liebt, darf schon einmal die Ohren spitzen und sich vor allem freuen. Denn am 28. Juni geht Radio Flamingo „on air“. Der neue österreichweite Radiosender der Styria Media Group AG verspricht und hält: Alles Schlagerund jede Menge gute Laune! Und das gilt rund um die Uhr, immer und überall, egal ob zu Hause, unterwegs, im Job oder im Urlaub. Denn ausgestrahlt wird der Sender über DAB+, also über Digitalradio, via App, als Livestream auf www.radioflamingo.at im Webundvia Smart Speaker.

Auf dem moderierten Programm schlägts Schlager rund um die Uhrfür alle, die, um inHelene Fischers Wortenzu sprechen, „immer wieder dieses Fieber spüren“ wollen. Egal ob mit modernen Schlagern von Vanessa Mai, Stereoact und Nik P., Kultschlagern zum Mitsingen von Andrea Berg und Jürgen Drewsoder mit Schlageroldies von Connie Francis, Bill Ramsey und Peter Kraus: Radio Flamingo lässt nichts aus, was das Herz jedes Schlagerfans höher schlagen lässt, stündliche News und das Wetter für ganz Österreichinklusive.

Geschäftsführer Gottfried Bichler freut sich auf den Sendestart

„Radio Flamingo macht das Leben schöner“, verspricht Geschäftsführer Gottfried Bichler ein durch und durch mit positivem Lebensgefühl aufgeladenes Hörerlebnis. „Mit dem Musikformat werden wir einem Trend gerecht“, sagt Bichler. „Schlager erfreuen sich auch beider Jugend immer größerer Beliebtheit. Vom Bodensee über Großglockner und Dachstein bis Wien: Radio Flamingo wird DER Schlagersender für ganz Österreich und alle Österreicher.”

Geschäftsführer Gottfried Bichler freut sich auf den Sendestart.. (c) Radio Flamingo / Marija Kaniza
Geschäftsführer Gottfried Bichler freut sich auf den Sendestart.. (c) Radio Flamingo / Marija Kaniza

Im Mittelpunkt des Programms des neuen Radiosender steht Musik, die beflügelt. Von 9 bis 14 Uhr sind werktags überhaupt die Hörerinnen und HörerdieMusikchefs: In der Wunschbox laufen die beliebtesten Schlager der Österreicher gewünscht via Anruf, www.radioflamingo.a toder über die Radio Flamingo App. Rund um Schlager und Schlagerstars dreht sich dann auch alles in „Radio Flamingo am Nachmittag“: Stars & Stories, Tratsch & Klatsch und prominente Gäste im Interview. Auch Austropop wird groß geschrieben. Am Montag läuftals eines von vielen Specials von 18 bis 20 Uhr ausschließlich Musikmade in Austria. Das wird der Treffpunkt Nummer 1 der heimischen Musikszene rund um Andreas Gabalier, Die Seer, Melissa Naschenweng, Die Draufgänger, Meilensteinund DJ Ötzi. Ohne Unterbrechung! Radio Flamingo, das neue Schlagerradio für ganz Österreich! Hier schlägts Schlager ab 28. Juni!

 

Medienreporter