Links überspringen

Der Hörfunkspot für das WIFO der Einkaufsstadt Freilassing

Bildquelle:

  • Neutral_Handel_Shopping Center2_Pixabay_318602: Pixabay

Shopping ist eh immer nur anstrengend und langweilig? Nichts da! Dann habt ihr wohl unseren neuen Radiowerbespot für das Wirtschaftsforum der Einkaufsstadt Freilassing noch nicht gehört. Im Auftrag von WIFO konzeptionierten unsere Producer von soundlarge eine 20-sekündigen Radiokampagne konzeptionieren und produzieren. Der dann im Radio auf kronehit zu hören ist.

Zu Beginn einer Produktion, versammelte sich die soundlargeCrew zum Kreativmeeting. soundlargeProducer und Texter Markus Kropac: „Ein Kreativmeeting ist einfach das A und O für einen einzigartigen Spot. Dadurch können einfach mehrere Ideen ausgetauscht und Inspirationen aufgeschnappt werden.“Genauso verlief es auch bei der Konzeption der Radiokampagne für das Wirtschaftsforum der Einkaufsstadt Freilassing. Nachdem etliche Ideen aufkamen und der Kunde sich schließlich für eine finale Textversion entschieden hatte, ging es auch schon zur Sprecherauswahl.

Auch soundlarge-Regieassistenz Marcus Ressmann weiß, wie wichtig die Wahl des richtigen Sprechers für eine gute Radiokampagne ist: „Da Radiowerbung rein auf die akustische Komponente reduziert ist, ist der richtige Sprecher sicherlich das Herzstück eines Radiowerbespots. Da muss die Stimme schon zu dem passen, was ein Unternehmen vermitteln möchte.“ Die Entscheidung fiel dabei auf die soundlargeProfisprecherin Doris Grillitsch.

Schließlich zeichnete man den Spot dann Schritt für Schritt in den soundlargeStudios auf. Danach kann der Schnitt vorgenommen und die finale Abmischung gemacht werden. Und das haben wir auch gemacht. Ihr könnt euch den fertigen Spot sehr gerne hier auf unserer Webseite anhören und natürlich auch auf kronehit.

 

 

Weiterführende Links und Informationen zum Thema Radiospots: