Links überspringen

Jingle-Update: Frühling und Ostern 2021 im Radio

Bildquelle: Neutral_Natur_Umwelt_Wiese_Pixabay_276014: Pixabay

Was viele Radiosender übersehen, ist eine ständige Weiterentwicklung des ON AIR Sounddesigns. Genauso wie sich die Musik in den Charts verändert und die Hits einen zeitgemäßen Sound verpasst bekommen, so müssen auch die Hits zwischen den Hits (also die Jingles) zeitgemäß klingen. Radio Grün Weiß Station Voice und Producer André Brunner-Fruhmann erzählt uns: „Das heurige Frühjahrs-Jingle-Paket von Radio Grün Weiß hat uns in der Produktion besonders viel Spaß gemacht. Denn wir haben unzählige Jingle-Cuts in ein modernes, frühlingshaftes Gewand gesteckt.“

Wie das funktioniert erzählt uns soundlarge Producer David Bleiberger-Krajnc. „Wir haben uns im Kreativ-Meeting sehr lange damit beschäftigt wie denn überhaupt der Frühling klingt. Was sind die Geräusche und Sounds, die wir täglich hören? Sind es nur die Vöglein? Nein! Es sind zum Beispiel auch Fahrräder.“

So haben wir unzählige Fahrradglocken aufgenommen und sie dann in die richtige Reihenfolge gesetzt. Sodass es eben das bekannte und beliebte Soundlogo von Radio Grün Weiß ergibt.

„Wir haben schon beim ersten Probehören richtig begeistert, weil es sehr vertraut und doch frühlingshaft-frisch klingt“ lacht soundlarge-Chef André Brunner-Fruhmann.

Und so haben die Moderatoren von Radio Grün Weiß ein umfangreiches Oster- und Frühlingsjinglepaket bekommen, das die Herzen im grün-weißen Team höher schlagen lässt. Für jeden Musikübergang und für jedes Positioning ist garantiert etwas dabei, ganz im Sinne des Claims von Radio Grün Weiß: Mehr Musik und mehr Abwechslung für die Steiermark“. Hört gerne einfach in das neue Jingle-Paket rein!

Weiterführende Links und Informationen zum Thema Jingleproduktionen:

 

Wenn ihr mehr über unsere Jingleproduktionen für Radio Grün Weiß lesen wollt, gibt es HIER noch einige Artikel.