Links überspringen

Stimme gesucht? Wie wär’s denn mit Kindersprechern!

Ihr sucht die perfekte Stimme für eure Werbezwecke? Kindersprecher können eurer Produktion das gewisse Etwas verleihen! Worauf es bei Radio- bzw. Fernsehwerbung, Telefonansagen oder Kaufhausansagen wirklich ankommt ist klar. Natürlich auf das passende Textkonzept, optimal an das Produkt oder den Kunden angepasst, die Abmischung der Musik und, ganz wichtig, auf den Sprecher.

 

Unsere Kindersprecher

soundlarge hat einen riesigen Sprecherpool mit den unterschiedlichsten Stimmfarben und Altersgruppen. Aber das ganz Besondere an unserem großen Pool an Sprechern, die der Kunde auswählen kann, ist der prächtige Teil der Kindersprecher. Denn wer eignet sich für ein Kinderurlaubshotel, den neuen Schokoriegel oder einem Tierschutzspot am besten? Genau – Kinder!

Aber woher bekommt man denn die kleinen Profis? Den meisten Tonstudios sind Kindersprecherkarteien viel zu aufwendig, denn Kinder, wie wir alle wissen, wachsen schnell und verändern ihre Stimme ständig. Das bedeutet dass Sprecherkarteien ständig aktualisiert werden müssen. „Und das ist den meisten einfach zu stressig. Genau das macht uns aber besonders stolz, denn wir haben den größten Kindersprecherpool in Österreich – und zwar mit Kinderstimmen, die regelmäßig am Mikrofon stehen und echt schon richtige Profis sind“ erzählt soundlargeKundenbetreuerin Sandra Zweytik.

In unserem Pool könnt ihr aus den verschiedensten Altersgruppen wählen: Von dem Stimmalter ab 4 Jahren, über Stimmalter ab 10 Jahren bis zum Stimmalter ab 14 Jahren. Aber warum sind Kinder in Werbespots eigentlich so wichtig?

 

Sie wecken Emotionen

Jeder kennt den klischeehaften Moment, wenn im Freundeskreis irgendwo ein Baby-Foto hergezeigt wird und alle im Chor gleichzeitig mit „Awwwwn“ darauf reagieren. Wir Menschen finden Kinder und Tiere einfach in einer gewissen Weise niedlich. Daher bleiben uns auch eher Bilder oder TV-Spots im Kopf, wenn eben Tiere oder Kinder darin vorkommen. Weil diese uns dann nämlich eher im Gedächtnis bleiben, wenn wir Emotionen damit verbinden.

 

Kindersprecher stechen im Werbeblock aus der Masse

Die meisten Radiowerbespots werden von Erwachsenen gesprochen. Kinderstimmen in der Werbung stellen eine absolute Ausnahme dar. Entscheidet sich ein Kunde für einen Kindersprecher, so hat er wirklich gute Chancen aus der Masse herauszustechen.

 

Castingprozess und Aufnahme

Ganz ähnlich emotional sind die Kinder aber auch beim Aufnehmen ihres Bewerbungsfiles. Denn jedes Kind sendet vorab ein eigenes Castingfile, um in unseren Pool aufgenommen zu werden. Am liebsten würden die Kinder ja jeden Spot sprechen, so viel Spaß, wie sie dabei haben. Aber in diesem speziellen Demo haben alle Kinder die Aufgabe, den gleichen Text einzusprechen, um dem Kunden einen guten Vergleich anzubieten. Wenn das Demo dann bei uns eintrifft, hören wir uns das genau durch. Nach genauer Besprechung wird das jeweilige Kind dann eventuell in unseren Sprecherpool aufgenommen. Und dann schließlich bei Anfrage für einen Auftrag von uns kontaktiert.

Ist das Kind dann bei uns im Studio, geht es auch schon mit den Aufzeichnungen los. Dabei sind die Kinder immer besonders stolz am Mikro arbeiten zu dürfen. Sie kommen sich dadurch schon auch ein wenig wie Erwachsene vor. Zu Recht, weil sie ja auch Geld damit verdienen. Und meistens sieht man sie schon von weiten durchs Studio strahlen. Die Aufnahme verläuft eigentlich gleich wie mit Erwachsenen. Demnach wird ganz einfach unter Regie im Studio eingesprochen.

 

Mein Kind möchte Sprecher werden!

„Wenn eure Kinder ein besonderes Sprechtalent haben und riesigen Spaß daran, mit ihrer Stimme zu spielen, dann fördern wir eure jungen Talente sehr gerne! Allerdings ist es ganz wichtig, dass eure Kinder nicht nur einfach schön sprechen. Toll ist es, wenn das Sprechen einfach natürlich kommt. Genau dann, hat euer Kind nämlich ein Gefühl für die Sprache und kann sicher auch gut imitieren. Natürlich kann man das auch üben indem das Kind Sätze in unterschiedlichsten Betonungen vor sich hin spricht. Aber wie gesagt, ein Grundtalent ist wirklich unumgänglich.“, informiert soundlargeKundenbetreuerin Sandra Zweytik.

Wenn diese Beschreibung 1:1 auf euer Kind zutrifft und es mindestens 9 Jahre alt ist, dann nehmt doch gerne mit uns telefonisch Kontakt auf und wir vereinbaren einen Castingtermin. Gerne könnt ihr euch hier ein einen Eindruck von unseren Kids machen und mal ihre Files durchhören.

Zum Kindersprecherpool