Links überspringen

Drehstart für Staffel 2 und einen neuen Kinofilm mit Pumuckl

Quelle: RTL

Nachdem der von Groß und Klein geliebte Kobold im Jahr 2023 ein fulminantes Comeback feierte, gibt es nun tolle Neuigkeiten für alle Fans. Hurra, hurra, der Pumuckl ist bald wieder da! Und zwar mit einer 2. Staffel und einen neuen Kinofilm. Constantin Film, NEUESUPER und RTL Deutschland produzieren mit viel Herzblut neuen Schabernack für Streaming, TV und Kino.

Für RTL+, RTL und TOGGO wird eine zweite Staffel mit 13 neuen Episoden à 25 Minuten Länge realisiert. Außerdem ist unter dem Titel “Pumuckl und das große Missverständnis (AT)” ein Kinofilm für Constantin Film in der Entstehung. Der erzählt eine ganz eigene, abgeschlossene Geschichte rund um den Kobold und Florian Eder.

Wer steckt hinter der Produktion?

Das bewährte Pumuckl-Erfolgsteam der Münchner Produktionsfirma NEUESUPER (Produzenten: Simon Amberger, Korbinian Dufter und Rafael Parente) setzt aktuell die Dreharbeiten für die neuen Pumuckl-Produktionen in München und Umgebung um. Bei beiden Produktionen führt erneut Marcus H. Rosenmüller Regie, nach den Drehbüchern von Produzent und Headautor Korbinian Dufter und Headautor Matthias Pacht. Weitere Autor:innen für die Serie sind Katharina Köster und Julian Witt. Neben Florian Brückner als Florian Eder in der Hauptrolle und Maxi Schafroth als Stimme von Pumuckl, werden sowohl in der Kinoproduktion als auch in der zweiten Staffel der Serie weitere namhafte Schauspieler:innen zu sehen sein.

“‘Pumuckl’ ist für alle Beteiligten eine Herzensangelegenheit. Es ist uns daher Ehre und größte Freude gleichermaßen, ‘Pumuckl’ erneut weitererzählen zu dürfen und mit Constantin Film und RTL Deutschland diese Produktionen realisieren zu können. Wir halten an der behutsamen Modernisierung fest. Jetzt, wo sich Eder und Pumuckl kennengelernt haben, erzählen wir wieder große und kleine Abenteuer voller Schabernack, Herzlichkeit und Humor. Mit der einen oder anderen Überraschung”, so Headautor und Produzent Korbinian Dufter von NEUESUPER.

Hauke Bartel, Leitung Fiction bei RTL Deutschland: “Nach dem großartigen Plattform- und Senderübergreifenden Erfolg und durchweg positivem Feedback zur Neuauflage erfüllen wir allen Pumuckl-Fans jung und alt sehr gerne den Wunsch nach mehr vom frechen rothaarigen Kobold, der somit auch in Zukunft fester Bestandteil in den Programmen von RTL Deutschland bleibt.”

David Kehrl, Leitung Filmeinkauf und Co-Produktion bei Constantin Film: “Wir freuen uns wahnsinnig, zusammen mit NEUESUPER und RTL Deutschland ein weiteres Abenteuer unseres Lieblingskobolds auf die große Leinwand zu bringen und wieder viele kleine und große Pumuckl-Fans zu begeistern! “

Pumuckl Neuauflage RTLQuelle: RTL/NEUESUPER

Daten zur Veröffentlichung

Die Serien-Fortsetzung wird voraussichtlich ab Jahresende 2025 zunächst und exklusiv beim Streamingdienst RTL+ und später bei RTL und TOGGO und auch im ORF zu sehen sein. Die 2. Staffel von “Neue Geschichten vom Pumuckl” wird produziert von NEUESUPER in Zusammenarbeit mit RTL Deutschland. Sie wird gefördert vom GermanMotionPictureFonds (GMPF) sowie vom FilmFernsehFonds Bayern (FFF). Beta Film übernimmt als internationaler Partner den Weltvertrieb.

Neue Geschichten vom Pumuckl” war im Jahr 2023 über alle Plattformen hinweg ein voller Erfolg. Auf RTL+ setzte sich die erste Staffel an die Spitze der erfolgreichsten Serien 2023 in der Kinderzielgruppe. Auch bei TOGGO erreichten die 13 Folgen in der Kinderzielgruppe (3-13 J.) extrem starke Marktanteile von durchschnittlich 29,0 %. Bei RTL glänzte die Serie mit durchschnittlich 1,61 Mio. Zuschauenden ab 3 J. sowie bis zu 18,2 % Marktanteil (Durchschnitt für eine Folge) in der Zielgruppe 14-59 J. und bis zu 19,2 % bei den 14-49-Jährigen.

Im Kino begeisterte “Neue Geschichten vom Pumuckl” bisher rund 600.000 Zuschauer:innen im deutschsprachigen Raum. Damit gehört der Film zu den Top 5 der erfolgreichsten deutschen Familienfilme des Kinojahres 2023. Und das, obwohl die drei dafür liebevoll ausgewählten Serienepisoden im Kino als Alternative Content an den Start gingen. Der neue, ganz eigene Kinofilm “Pumuckl und das große Missverständnis (AT)” wird produziert von NEUESUPER. Das in Zusammenarbeit mit RTL Deutschland und Constantin Film und wird gefördert vom FilmFernsehFonds Bayern (FFF) und der Filmförderungsanstalt (FFA). Weitere Förderungen sind beantragt. Der Release ist für 2025 im Verleih der Constantin Film geplant.

Medienreporter