Links überspringen

Synchronsprecher in der Werbung: Diese Stimme kennt man doch!

Bildquelle: Neutral_Dienstleister_Polizei_Absperrband_Pixabay_862341: Pixabay

Wenn bei uns im Fernsehen ein Hollywoodfilm läuft, sprechen weltweit bekannte Schauspieler plötzlich Deutsch und nicht mehr Englisch und sie klingen dabei auch noch ziemlich gut. Synchronsprecher verbinden berühmte Schauspieler mit einer deutschen Stimme und Konsumenten merken sich das auch. Davon profitieren dann auch Marken und Unternehmen. Denn Synchronsprecher,wenn sie auch nur in der Werbung zu hören sind, erzeugt in den Köpfen der Menschen gelichzeitig auch das Bild eines Stars. Und wie kann man ein Produkt denn nicht mögen, wenn die Stimme von Bruce Willis dafür wirbt?

Wiedererkennungswert zum eigenen Vorteil nutzen

Auch soundlarge-Produzent André Brunner-Fruhmann erzählt: „Wer bei potentiellen Konsumenten oder Kunden ein bestimmtes Bild erzeugen möchte, kann den Wiedererkennungswert einer Synchronstimme einfach perfekt nutzen. So eine Stimme wird nämlich nicht nur mit einem gewissen Schauspieler in Verbindung gebracht, sondern auch mit einer Rolle. Möchte man in einem Radiospot zum Beispiel Action und Aufregung hörbar machen, dann könnte man zum Beispiel auf Manfred Lehmann setzen. Er ist nämlich die deutsche Synchronstimme von Bruce Willis.“

Der Gedanke einer actionreichen Szene sprach auch unsere Kunden von der Landespolizeidirektion Vorarlberg an. Auf der Suche nach jungen Auszubildenden für den Polizeiberuf beauftragten sie die soundlarge-Crew mit der Produktion eines Radiowerbespots. Und bei einem gemeinsamen Kreativmeeting war die passende Werbestrategie auch sehr schnell gefunden.

Wie erzeugt man eigentlich ein Lebensgefühl?

„Nach Beratungsgesprächen mit dem Kunden und einem Brainstorming im Kreativmeeting wollten wir auf eine Mischung aus Action und Heimatgefühl setzen. Deswegen haben wir einen Teil des Radiospots auch im Vorarlberger Dialekt konzeptioniert. Viele Österreicher sehen im Dialekt eine Tradition und verbinden ihn mit ihrem zu Hause. In der Werbung wollen wir diese Verbundenheit zum eigenen Land nutzen. Der Gebrauch von Dialekt gibt uns dann auch die Möglichkeit die gewünschte Zielgruppe anzusprechen.“, sagt Online Content Creator Shade Louise Janisi.

So kam es also, dass gleich zwei Sprecher aus dem soundlarge-Sprecherpool diesem Radiowerbespot ihre Stimme leihen. Einmal soundlarge-Sprecherin Bettina Häberlin, die sich als gebürtige Vorarlbergerin genau für den Dialektpart eignete und Synchronsprecher Manfred Lehmann. Er bringt, wie schon erwähnt, die passende Portion Action. Beide Stimmen machen den Spot zu einem echten Earcatcher.

Wir sagen euch, welchen Synchronsprecher ihr braucht

Wie organisiere ich für meine Werbung einen Synchronsprecher? Welche Stimme gehört zu welchen Schauspieler? Ganz schön viele Fragen, oder? Natürlich ist die unsere Crew da um bei Casting und Recherche behilflich zu sein.  Verständlicherweise weiß nicht jeder, dass Thomas Danneberg die deutsche Stimme von Sylvester Stallone, Nick Nolte oder John Cleese ist.

Viele Synchronsprecher und Synchronsprecherinnen sprechen unzählige Stars und leihen noch viel mehr Rollen ihre bekannte Stimme. Es ist schlichtweg unmöglich alle Stimmen und Rollen aufzulisten. Viele Schauspieler werden und wurden im Laufe ihrer Karriere auch von verschiedenen Synchronschauspielern gesprochen. Auch das würde den Demopool für euch unübersichtlich gestalten. Deshalb beraten wir euch gerne ausführlich und recherchieren für euch auch gerne. Dazu könnt ihr uns jederzeit kontaktieren!

Aber jetzt, macht euch doch am Besten einfach mal einen Eindruck vom Radiowerbespot für die Landespolizeidirektion Vorarlberg. Den können Radiohörer momentan auf kronehit hören. Für euch gibt es wie immer auch bei uns einen Sneak Peak:

Weiterführende Links und Informationen zum Thema Synchronsprecher: